Ehrenamt in der Nachbarschaft

Ehrenamt in der Nachbarschaft

Wir begleiten Menschen mit Demenz und pflegende Angehörige. Möchten Sie uns dabei unterstützen?

Wenn Sie

• 10 – 15 Stunden pro Monat Zeit haben
• sich in der Nachbarschaft engagieren wollen
• Lust haben, Neues zu lernen
• und den Austausch in einer Gruppe schätzen

dann freuen wir uns darauf, Sie persönlich kennen zu lernen. Für Ihr Engagement brauchen Sie keine Vorkenntnisse. Sie werden in einer Schulung auf Ihre Aufgabe vorbereitet. Ihre Mitarbeit begleiten wir durch monatliche Treffen und kontinuierliche Reflexion.

Aufwandsentschädigung und Versicherung
Für Ihren Einsatz im Besuchsdienst oder der Betreuungsgruppe erhalten Sie eine kleine Aufwandsentschädigung. Während Ihrer Einsätze sind Sie haftpflicht- und unfallversichert.

Haben Sie Interesse?
Wir treffen uns in der Regel jeden dritten Montag im Monat von 17 - 19 Uhr in der Kirchengemeinde Farmsen-Berne, Bramfelder Weg 23, im Raum neben der Kirche - Sie sind herzlich willkommen. Wenn Sie Interesse habe, sich bei uns zu engagieren, rufen Sie uns an. Dann vereinbaren wir einen Termin für ein erstes Gespräch.

Dagmar Wiesmann-Neitzel - Telefon 040 60 56 66 75.

Impressum | Datenschutz |*
Ev.-Luth. Kirchengemeindeverband Rahlstedt | Bramfelder Weg 25 b | 22159 Hamburg
Telefon 040 60 56 66 75 (Telefonsprechstunde: Mo 10-12 Uhr, offene Sprechstunde: Di 10-12 Uhr
Ansprechpartnerin: Dagmar Wiesmann-Neitzel

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Habe ich verstanden